Funk-Anhänger in Sicht

Dank der tatkräftigen Unterstützung von Jörg, DO1JAW, ist die Realisierung der Idee eines geschlossenen Anhängers für die WRTC-Ausrüstung in greifbare Nähe gerückt. Jörg berichtete mir von einem entsprechenden Anhänger, der beim ASB bald frei wird. Wir werden ihn uns dann gemeinsam ansehen und dann schauen, was noch fehlt bzw. wie wir in ihm die vollständigen Mittel für einen Funkstützpunkt und natürlich auch für den Fieldday-Betrieb unterbringen können.
Ich bin sehr gespannt und freue mich dann schon auf die Beladung des Hängers…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.